"von Anfang an wollte ich in erster Linie Gitarrenlehrer werden"

 

Statement:

Von Anbeginn meiner gitarristisch - beruflichen Laufbahn interessierte ich mich schon für das Unterrichten und tue dies bis heute. Leidenschaftlich gern unterrichte ich sowohl Anfänger im frühinstrumentalen Bereich, auch Gruppen bis hin zur Leitung des Jugendgitarrenorchesters Baden-Württemberg mit Spielern auf Jugend musiziert – Preisträgerniveau. Das gilt natürlich ebenso für die Studienvorbereitung oder die Berufsausbildung von Studenten. Mich fasziniert dieser Tätigkeitsschwerpunkt, da es eine Arbeit ist, die sich ständig wandelt, bei der ich mich immer wieder selbst hinterfragen muß und bei der es immer wieder Neues zu erproben gibt.

Luise und Jakob, 5 Jahre alt, Gruppenunterricht

Neben der hauptamtlichen Unterrichtstätigkeit an der Musik - und Singschule Heidelberg unterrichtet H. Oe. Unterrichtsmethodik und betreut die Lehrprobenveranstaltungen als Lehrbeauftragter an der Musikhochschule Frankfurt.

An zahlreichen Institutionen ( Musikhochschulen, Musikakademien, Musikschulen) gab H. Oe. Kurse und Fortbildungen zu Themen der Unterrichtspraxis. (Motivation, Gruppenunterricht, Ensemblespiel, Neue Musik in der Musikschule, Musizieren im Anfängerunterricht....)

Klassenvorspiel in der Musikschule Heidelberg

 

Preisträger bei Wettbewerben:

    Duo: Felix Klose - Johannes Wischmann 1. Preis + Sonderpreis für hervorragende Leistung ihrer KategorieAG IV im Regionalwettbewerb "Jugend musiziert 2007"
     
    Quartett Jonathan, Justus, Lukas, Sihan: 1. Preis AG III im Regionalwettbewerb "Jugend musiziert 2007"
     



 
Ensemble "Gitarren - Crew" der Musikschule Heidelberg:
1. Preis AG IV im  Jugendwettbewerb für Zupfgruppen (ausgerichtet vom Landesmusikrat Baden-Württemberg).2003
   
  Trio "Fermate" David, Christian, Christoph: 3. Preis AG IV (2-5 Zupfinstrumente) im Bundeswettbewerb "Jugend musiziert 2001" - Einladung zum 13. Babylon Musikfestival nach Bagdad: 22.September - 1. Oktober 2001 ( click)
   
Ida Jochim 2. Preis im Bundeswettbewerb AG IV, 2006
   

Johannes: 1. Preis AG Ib (Gitarre solo) im Regionalwettbewerb "Jugend musiziert 2003"

2. Preis im Bundeswettbewerb AG III 2006
2006 Förderstipendium des Freundeskreises der Musikschule Heidelberg

  Tilla, Gabriel: 1. Preis AG II (Gitarrenduo) im Landeswettbewerb "Jugend musiziert 2001"
   
Christoph: 1. Preis AG V (Gitarre solo) im Bundeswettbewerb "Jugend musiziert 2000" und Sonderpreis für die Interpretation eines zeitgenössischen Werkes beim Internationalen Jugendwettbewerb in Velbert 2000.
   
Immanuel, Tilla, Paul, Johannes: 1. Preis AG Ib beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert"
   
Fidelius, Max, Tabita, Myriam: 1. Preis AG III mit Weiterleitung beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert"
   
Nadine und Christian - zweimal 1. Preis AG IV und V mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb im Landeswettbewerb " Jugend musiziert"

1. Preis beim Wettbewerb des Sparkassenverbandes Baden-Württemberg

   
Aufführung eines graphisch notierten Werkes mit einem Kinderensemble beim Musikschultag Nordrhein - Westfahlen in Herford 2000
   
  Rainer: 2. Preis AG V im Landeswettbewerb "Gitarre solo" inzwischen nach einem Studium in Frankfurt selbst Gitarrenlehrer.
  Carolin, Nikolaus, Gerrit: 1. Preis m.W. AG V im Regionalwettbewerb 2-5 Gitarren.
   
  Marius, Rainer  1. Preis AG  V mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb im Landeswettbewerb " Jugend musiziert"

 

zurück zur homepage